A  A  A    Leichte Sprache 

Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Bad Tölz-Wolfratshausen e.V.

 

Die Lebenshilfe-Kreisvereinigung ist eine 1970 gegründete Selbsthilfevereinigung für Menschen mit geistiger Behinderung, für Eltern und Angehörige, Fachleute, Freunde und Förderer. Sie vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderung und ihren Familien. Sie will die Voraussetzungen dafür schaffen, dass geistig behinderte Menschen von Geburt an optimal gefördert werden, damit sie ein menschenwürdiges und möglichst selbst bestimmtes Leben führen können.Dafür hat die Lebenshilfe ein Netz von Betreuungseinrichtungen aufgebaut. Engagierte Menschen tragen dazu bei, dass die bewährten Hilfen auch in Zukunft Bestand haben. Auch Sie können helfen, wenn Sie Mitglied werden, sich persönlich engagieren oder die Lebenshilfe durch Spenden unterstützen!

Vorstand.jpg

Die Lebenshilfe-Kreisvereinigung ist ein Verein. Er wurde 1970 gegründet von Eltern mit Kindern mit geistiger Behinderung. Der Verein vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderung und ihren Familien. Die Lebenshilfe will dafür sorgen, Menschen mit geistiger Behinderung sehr gut gefördert werden. Die Menschen mit Behinderung sollen ein selbst bestimmtes Leben führen können. Dafür hat die Lebenshilfe viele Einrichtungen. Dort werden die Menschen mit Behinderung aus allen Altersstufen betreut.

Kontakt Lebenshilfe E-Mail

Lebenshilfe

Kreisvereinigung e.V.
Prof.-Max-Lange-Platz 8
83646 Bad Tölz

 

Telefon Lebenshilfe

Professor Dr. Martin Lechner,

1. Vorsitzender
Bernd Angermann,

2. Vorsitzender
Telefon: (08041) 792720
lebenshilfe@lhtoelz.de

 

Spendenkonto:
Sparkasse

Bad Tölz-Wolfratshausen

BIC: BYLADEM1WOR

IBAN: DE95 7005 4306 0000 0069 24


Weiterführende Links
> Lebenshilfe LV Bayern
> Lebenshilfe BV


Download (PDF)
> Satzung der Lebenshilfe
> Satzung der Stiftung
> Satzung der Kreisvereinigung

> Sexualkonzept der Kreisvereinigung

> Sexualkonzept Kinder- und Jugendbereich

> Beitrittserklärung (pdf)

 

Link zur Webseite der Lebenshilfe-Kreisvereinigung: 

> www.lhtoelz-verein.de

 

 

Druckversion